Aktuelles




Störche im Biotop "In den Stöcken"

Achtung

Eine Bitte an Spaziergänger (besonders mit Hunden), Radfahrer und Fotografen. Um die Tiere nicht unnötigem Stress auszusetzen, halten Sie bitte Abstand zum Horst und vermeiden Sie nach Möglichkeit unnötigen Lärm. Weißstörche sind zwar Kulturfolger und an den Menschen gewöhnt, jedoch müssen sie sich auf einem Horst erst sicher fühlen, insbesondere, wenn ein neues Storchenpaar den Horst besetzt hat.








Störche 2021




Unsere Jungstörche am 20. Mai. Bisher haben sie sich prächtig entwickelt und trainieren bereis ihre Flügel. Bald kann die Beringung stattfinden. In den Morgenstunden des 25. Mai wurden unsere Jungstörche beringt. Die Beringung ist für die Störche völlig schmerzfrei, da die Jungstörche sich innerhalb der ersten sechs Wochen bei Gefahr totstellen (Akinese) und der Beringer dadurch ungefährdet beringen kann. Diese Aktion dauert ca. eine Viertelstunde, nach weiteren 10 Minuten werden die Jungstörche wieder munter. Die Elternstörche verlassen natürlich für die Zeit der Beringung das Nest und beobachten das Geschehen aus der näheren Umgebung. Nach max. 30 Minuten sind auch die Elternstörche wieder auf dem Nest und der Alltag kehrt bei den Störchen wieder ein Unsere Jungstörche haben ca. am 24. Juni ihren ersten Ausflug in die nähere Umgebunhg gamacht - das Foto ist vom 26. Juni und zeigt fast die ganze Familie (zweite von links ist ein Elternstorch, die restlichen vier Störche sind die Jungstörche). Jetzt werden die Jungstörche immer seltener von den Altstörchen gefüttert bzw. erhalten Wasser. Bald werden die Ausflüge länger und und alle müssen für sich selbst sorgen. Der Horst dient dann nur noch als Schlafplatz für die Nacht.








Störche in Hessen eine Bilanz vom Jahr 2020








Störche 2020






Störche in Hessen eine Bilanz vom Jahr 2020




Hier noch einmal die Pressemitteilung als PDF-Datei:

nabu-pressemitteilung-weistorchbilanz-hessen-2.pdf [113 KB]








Storchenpaar 2019

Unser Storchenpaar 2019 im Biotop "In den Stöcken". Dieses Storchenpaar brütet seit 2014 jährlich auf dem Horst. Bisher wurden elf Jungstörche aufgezogen.








Störche 2019




Aktuelle Fotos




Nach oben